Systemsimulation als entscheidungshilfe im umweltbereich

Fedra K (1984). Systemsimulation als entscheidungshilfe im umweltbereich. In: Simulationstechnik. Eds. Breitenecker, F. & Bleinbert, W., pp. 580-584 Berlin/Heidelberg, Germany: Springer. ISBN 978-3-540-13393-3 DOI:10.1007/978-3-642-69706-7_104.

Full text not available from this repository.

Abstract

Numerische Simulationsmodelle stellen im Umweltbereich — im Schnittpunkt zahlreicher Wissenschaftsdisziplinen wie Ökologie, Raum- und Regionalplanung, und den Ingenieurwissenschaften mit dem politischen und sozio-ökonomischem Bereich — ein attraktives Forschungsund Planungsinstrument noch kaum auch nur andeutungsweise ausgeschöpfter Möglichkeiten dar. Der praktischen Anwendbarkeit dieses Instrumentariums stehen dabei zwei wesentlichen Gruppen von Problemen gegenüber, die einerseits Formulierung, Angemessenheit und Glaubwürdigkeit, und andererseits Interpretation und Kommunikation formaler Modelle betreffen.

Item Type: Book Section
Additional Information: 2. Symposium Simulationstechnik Wien, 25.–27. September 1984 Proceedings
Research Programs: Advanced Computer Applications (ACA)
Depositing User: Romeo Molina
Date Deposited: 29 Feb 2016 10:19
Last Modified: 25 Oct 2017 09:16
URI: http://pure.iiasa.ac.at/12089

Actions (login required)

View Item View Item

International Institute for Applied Systems Analysis (IIASA)
Schlossplatz 1, A-2361 Laxenburg, Austria
Phone: (+43 2236) 807 0 Fax:(+43 2236) 71 313